Orgeln und Orgelbauer in der Slowakei
1651 – 2006
Vorheriger Orgel Verzeichnis der Orgeln Nachfolgender Orgel

Aus der Orgelgeschichte

1856, Joseph Seyberth – Neubau.

1872, Jozef Demeter – Reparatur nach Blitzschlag.

1900 – Emanuel Maretka – Reparatur.

Nach dem I. Weltkrieg, unbekannter Orgelbauer – Reparatur und Ersatz der requirierten Prospektpfeifen durch minderwertige Zinkpfeifen.

1957 – Josef Hlaváèek – Reparatur und Anbau eines Elektrogebläses (am Kirchenboden).

1999, Peter Franzen – Reparatur und ein neues Elektrogebläse angeschlossen.

2009, Peter Franzen, Slavomír Števèek, Jan Kubát – Generalreparatur.

An der Orgel wurden Dispositionsänderungen vorgenommen, doch es ist unklar wann sie stattfanden und wer sie gurchgeführt hat. Das Instrument ist erhalten und funktionstüchtig zu Konzerten und Tonaufnahmen. Es erklang in Konzerten des Internationalen Festivals Slowakische historische Orgeln Jg. II/1993 (zwei Konzerte), IV/1995, VI/1997 und XI/2002.


Text: Marian Alojz Mayer